Die Initiative „Ostbayern sieht Schwarz“ formiert sich aufgrund der neuerlichen Regelungen, welche die gesamte ostbayerische Region stigmatisiert und ausgrenzt. Christoph Huber erklärt im Gespräch mit Geschäftsführer Walter Berndl von Unser Radio Passau die Ziele der Initiative.