Die Modehaus Garhammer GmbH nimmt den Schutz der Kundendaten ernst und verpflichtet sich, die ihr hiermit überlassenen personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln. Der Schutz der individuellen Privatsphäre bei der Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Modehaus Garhammer GmbH ein wichtiges Anliegen.
 

1 Datenerhebung und Datenverwendung zur Vertragsabwicklung

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist das Modehaus Garhammer GmbH, Marktplatz 28, 94065 Waldkirchen (nachfolgend „Garhammer“). Wir richten für Sie ausschließlich bei Nutzung unseres PersonalOutfit-Programmes bei vollständiger Registrierung ein Benutzerkonto ein. Hierbei werden persönliche Daten, wie z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Körpergröße, Gewicht und Kleidungsgrößen, erhoben Zudem können Sie optional Lichtbilder von Ihnen hochladen. Garhammer verarbeitet und nutzt die angegebenen personenbezogenen Daten lediglich zur ordnungsgemäßen Abwicklung des zu Grunde liegenden Vertragsverhältnisses. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben.
 

2 Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung der personenbezogenen Daten / Widerspruchsrecht

Sie können von der Modehaus Garhammer GmbH, Marktplatz 28, 94065 Waldkirchen unter vorgenannter Adresse, per Telefax unter 08581/208-100 oder unter der E-Mail info@garhammer.de jederzeit Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und jederzeit deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
 

3 Bonitätsprüfung

Da Personal Outfit by Garhammer dem Kunden insbesondere die Möglichkeit der Bezahlung erst nach Erhalt der Ware einräumt, übermittelt Garhammer ausschließlich bei Nutzung von Personal Outfit die vom Kunden angegebenen Basisdaten vor Vertragsschluss zum Zwecke der Bonitätsprüfung an die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, um Auskünfte und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren (Score-Wert) über den Kunden zu beziehen und – soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen von Garhammer erforderlich ist und die schutzwürdigen Belange des Kunden nicht beeinträchtigt werden – um der Creditreform Boniversum GmbH Informationen über nichtvertragsgemäßes Verhalten zu übermitteln. Die Creditreform Boniversum GmbH speichert die Daten, um ihr angeschlossene Unternehmen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Kunden geben zu können und stellt ihren Vertragspartnern diese Daten nur zur Verfügung, soweit diese ein berechtigtes Interesse an der Datenübermittlung glaubhaft darlegen; die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck verwendet. Der Kunde kann unter der vorgenannten Adresse bei der Creditreform Boniversum GmbH selbst Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten erhalten.
 

4 Cookies

Wir verwenden sog. Cookies, das sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Endgerät des Nutzers auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Durch Cookies kann zum Beispiel die Nutzungshäufigkeit der Seiten ermittelt, Verhaltensweisen der Seitennutzung erfasst und somit das Angebot kundenfreundlicher gestaltet werden. Cookies können über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert bleiben und bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Dies können Sie durch Einstellung im Internetbrowser verhindern. Dann wird die Annahme von Cookies verweigert. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Nutzung (insbesondere der Nutzungskomfort) ohne Cookies eingeschränkt sein kann.
 

5 Newsletter

Durch unseren Garhammer Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse, die von uns dahingehend überprüft wird, ob Sie tatsächlicher Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weiter gegeben. Den Empfang des Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.
 

6 Kontakt

Sie können mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung treten. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die an anderer Stelle durch uns erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
 

7 Gewährleistung

Die Informationen auf diesen Internet-Seiten sind ohne jegliche Zusicherung oder Gewährleistung jedweder Art, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend, zur Verfügung gestellt. Ausgeschlossen sind auch alle stillschweigenden Gewährleistungen betreffend die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente. Auch wenn wir davon ausgehen, dass die von uns gegebenen Informationen zutreffend sind, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten.
 

8 Haftungsausschluss für Links

Das Garhammer Modehaus bemüht sich um eine Kontrolle der Inhalte derjenigen fremden Internetseiten, auf die im Rahmen ihres Internetangebotes direkt oder indirekt durch Links verwiesen wird. Eine Linksetzung erfolgt nur, wenn die angelinkte Seite zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte enthält. Da die Veränderung dieser Inhalte außerhalb des Einflussbereiches des Garhammer Modehauses liegt, kann eine Haftung für nach der Linksetzung veränderte fremde Inhalte nicht übernommen werden. Das Garhammer Modehaus erklärt deshalb ausdrücklich, dass Sie sich den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zu eigen macht. Für Schäden, die aus der Nutzung dieser fremden Seiten entstehen, haftet alleine der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.
 

9 Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Da bei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

10 Google Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. („Google“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Webseitenbesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.