Es ist feminin, es ist unkompliziert und es ist unglaublich vielfältig: das Kleid. Vor allem wenn es morgens schnell gehen muss, ist der Griff zu einem Kleid die sichere Nummer. Kein aufwändiges Kombinieren, einfach reingeschlüpft und los. Noch dazu eignet es sich für nahezu jeden Anlass. Wir zeigen Ihnen ein paar Modelle, mit denen Sie das Büro, die Stadt oder aber auch den Strand unsicher machen können. 

Wunderwaffe Wickelkleid

Das Wickelkleid, ein Modeklassiker, umschmeichelt durch seinen femininen Schnitt Ihre Silhouette. Mit seinem fantasievollen Blumenmuster setzt es farbliche Highlights, die beispielsweise mit den roten Slingpumps wieder aufgegriffen werden. Die ausgestellten ¾-Ärmel sorgen zudem für eine sehr moderne Optik, die der trendige Shopper mit Cut-Outs ebenfalls betont.

Starke Akzente

Urbanes Flair versprüht das feminines Kleid im Rock-Top-Look. Sein weit schwingender Rock mit Blütendruck und das Oberteil mit Blockstreifen ergeben einen wunderschönen Mustermix. Die leichte, verkürzte Jacke darüber setzt zusätzlich den Fokus auf die taillierte Passform. Bequeme Wedges und eine Tasche aus Leder und Stroh komplettieren dieses stilvolle Outfit.

Wer bereits Profi im Muster mixen ist, der kann einen Tick mehr wagen: Wie wäre es denn mit Pink und Orange? Diese beiden Knallfarben werden bei dem leichten Maxikleid durch zwei verschiedenfarbige Stoffbahnen zusammengeführt. Mit farbenfrohen Mules und einer Handtasche in korrespondierender Signalfarbe wird dieser Style garantiert zum Sommer-Hit. Unser Tipp: Zu solch intensiven Farben lassen sich gut Accessoires in Gold kombinieren.

Farb- und Blumenpracht

Streifen, Blumen Leoprint und eine starke Trendfarbe hat das jugendliche Sommerkleid mit überschnittenen Ärmeln und Volants am Saum zu bieten. Besonders lässig dazu: Sneaker mit Plateau-Sohle und klarer Botschaft (STAY COOL) sowie eine gestreifte Jeansjacke mit ausgefranstem Kragen. Die kleine Handtasche greift den Rosaton des Kleides wieder auf und rundet den Look damit feminin ab.

Mit einem auf den ersten Blick klassischen, auf den zweiten aber überaus raffinierten Schnitt verzaubert das süße Kleid mit Blumenmuster. Sein figurbetonendes Bindeband sorgt in Kombination mit dem ausgestellten Rockteil mit Kellerfalten für eine überaus weibliche Silhouette. Hochhackige Wedges und eine kleine Tasche passen hervorragend zu diesem Style.

 

Farb- und Blumenpracht

Streifen, Blumen Leoprint und eine starke Trendfarbe hat das jugendliche Sommerkleid mit überschnittenen Ärmeln und Volants am Saum zu bieten. Besonders lässig dazu: Sneaker mit Plateau-Sohle und klarer Botschaft (STAY COOL) sowie eine gestreifte Jeansjacke mit ausgefranstem Kragen. Die kleine Handtasche greift den Rosaton des Kleides wieder auf und rundet den Look damit feminin ab.

Mit einem auf den ersten Blick klassischen, auf den zweiten aber überaus raffinierten Schnitt verzaubert das süße Kleid mit Blumenmuster. Sein figurbetonendes Bindeband sorgt in Kombination mit dem ausgestellten Rockteil mit Kellerfalten für eine überaus weibliche Silhouette. Hochhackige Wedges und eine kleine Tasche passen hervorragend zu diesem Style.

Die Klassiker: Weiß & Jeans

Zum Abschluss haben wir noch zwei Evergreens für Sie: Das weiße Spitzen- sowie das legere Jeanskleid – was wäre der Sommer ohne diese beiden? Das Kleid aus weißer Spitze fällt durch seine Trompetenärmel ins Auge, das Jeanskleid durch seine zahlreichen Volants. Beide sind wunderbar dezente Begleiter, die Sie in Kombination mit Plateau-Sandaletten ebenso wie mit flachen Sandalen beschwingt durch den Sommer bringen. Unser Tipp: Die Denim-Optik wirkt durch Accessoires in Silber noch einen Touch cooler.

Wir wünschen viel Spaß beim Anprobieren!

Ihr GARHAMMER-Team