Wer gerne Blusen trägt, sich aber manchmal ein wenig mehr Pepp von dem Allrounder wünscht, für den hält das Jahr 2018 einige Überraschungen bereit. Neue Silhouetten, edle Materialien und das Spiel mit leichter Transparenz bringen sicher auch frischen Schwung in Ihre Garderobe.

Zwei Looks in einem

Die Schluppenbluse von Dorothee Schumacher ist durch ihren auffälligen Modern Tribal-Print bereits ein echter Hingucker. Doch darüber hinaus lässt sie sich auch noch, sozusagen per Knopfdruck, von einer lang- in eine kurzärmelige Bluse verwandeln. Die weiten Trompetenärmel sind abnehmbar, was die Bluse zu Ihrem ganzjährigen Begleiter macht. Die fließende Qualität sowie der gerade Schnitt sorgen zudem für eine moderne Silhouette, die wir mit einem Lederrock in farblich passendem Bordeaux abgerundet haben.

Dezente Highlights

Auf den ersten Blick extrem klassisch offenbart die dunkelblaue Seidenbluse von THE MERCER erst beim zweiten Hinschauen ihre raffinierten Details: Die Ärmelabschlüsse werden durch eine dekorative Manschette und Plissees in Szene gesetzt. So ist sie besonders für einen frischen Businesslook geeignet, lässt sich aber auch hervorragend zu einer lässigen Destroyed Jeans kombinieren – Gegensätze ziehen sich ja bekanntlich an. Ein grauer Kaschmirpulli ergänzt den urbanen Style.

Verspielt mit Rüschen, Raffungen und Stickereien

Eine überpünktliche Einstimmung auf den Frühling ist die leicht transparente Bluse mit Rüschenkragen von RICH&ROYAL. Ihre geraffte Taille sowie der Gummibund an den Armmanschetten verleihen ihr einen sehr femininen und leicht verspielten Charme. Dazu haben wir eine blaue Destroyed Jeans von DRYKORN mit ausgefransten Saum ausgewählt.

Ebenfalls frühlingshaft sowie leicht transparent ist die romantische Bluse mit Lochstickereien. Ihr warmer Creme-Ton harmoniert optimal mit dem Khaki der Chino.

Extravagantes Flair

Die Meisterin der Blusen und Wickelkleider, DIANE VON FÜRSTENBERG, setzt diese Saison auf exklusive Eleganz. Die transparente Bluse im floralen Allover-Design ist, wie sollte es anders sein, vorne zum Binden und selbstverständlich aus reiner Seide gefertigt. Daher haben wir dieses kleine Stück Luxus stilvoll mit einer schmal geschnittenen Steghose und extra femininen High Heels ergänzt.