Im Herbst und Winter müssen die Kleinen gut eingepackt sein, das ist oberste Priorität. Daher stehen bei allen Kollektionen hautsympathische und robuste Materialien im Vordergrund. Wenn es dann auch noch gut aussieht... umso besser. Zarte Farben wie Altrosa oder Aquamarin sind dabei mindestens genauso beliebt wie ein intensives Blau oder Pink.

Einmal einkuscheln, bitte!

Bei den Mustern – beispielsweise Sternen, Blumen oder sogar Flugzeugen – haben bereits die Allerkleinsten ihre Vorlieben. Wenn das erste Wort Bagger lautet, dann kann der Pulli ruhig darauf abgestimmt sein, oder? Denn Babymode sollte nicht zuletzt auch eines: Spaß machen!