Bei der Young Fashion sticht im Herbst und Winter vor allen Dingen eine Farbe heraus: strahlendes Gelb, das den Sommer etwas verlängert. Daneben stehen natürliche Nuancen wie Bordeaux und Braun sowie ein harmonischer Mustermix auf dem Programm. Ein hoher Anteil an Strick, Stoffhosen im Business-Style sowie gerade geschnittene Mäntel lassen die Young Fashion dabei insgesamt erwachsener wirken.

Lässige Outfits mit Business-Elementen

Doch auch wer es lieber entspannt und lässig mag, kommt auf seine Kosten. Jeans, Hoodies und die immer noch angesagten Holzfällerhemden sorgen für die nötige Coolness. In Kombination mit einer praktischen Funktionsjacke entsteht so ein unkomplizierter Everyday-Look.