Dominierten im letzten Herbst und Winter hauptsächlich die Muster, so sind in den kommenden Monaten die Farben an der Reihe. Ein breites Spektrum von Royalblau über Knallpink und Moosgrün bis hin zu Zitronengelb lässt kaum Wünsche offen. Dabei geben nicht mehr nur die Signalfarben den Ton an, sondern auch viele natürliche Töne mischen mit. Hinzu kommen – sparsamer als bisher eingesetzt – Karo-, Streifen- und Blumenmuster.

Starke Farbvielfalt für mehr Abwechslung

Neben Fein- und Grobstrick in allen erdenklichen Varianten lässt uns vor allem die Trackpant nicht los. Egal ob an Stoff- oder Jeanshosen: Die Seitenstreifen in unterschiedlichen Breiten und Farben bringen einen Touch sportliches Flair in Ihren Look. Wer dazu noch einen lässigen Trenchcoat kombiniert, der ist modisch für Herbst und Winter 2018/19 gerüstet.