Als Pionierin der Unterwäsche wie wir sie heute kennen, rief SIMONE PÉRÈLE 1948 ihr gleichnamiges Unternehmen ins Leben. Ihr Ziel war es, bei der Damenwäsche Design und Funktion zu vereinen. Die damals noch üblichen Korsetts für Damen sollten nicht nur den orthopädischen Anforderungen eines BHs standhalten, sondern Komfort und schönes Design zu einem völlig neuen Produkt vereinen.
 

Dessous mit perfektem Sitz und glamourösem Flair


Seit damals hat sich viel getan, aber dieser Grundsatz, Schönheit und Bequemlichkeit verschmelzen zu lassen, zieht sich immer noch wie ein roter Faden durch die Kollektionen von SIMONE PÉRÈLE. Ob mit ziselierter Spitze oder in Jersey mit verspielten floralen Details – die Kollektionen des französischen Unternehmens begeistern modische Frauen auf der ganzen Welt.