Bereits 1951 begann Eugen Benzer in seiner Waschküche Herrenoberhemden zu produzieren. Die Nachfrage war riesig und das Unternehmen, das auch heute noch in Familienhand ist, begann nahezu unverzüglich mit der Expansion. Die Produktpalette wurde in den darauffolgenden Jahren stetig modifiziert, sodass OLYMP heute neben den klassischen Businesshemden und -Accessoires auch eine Strickkollektion anbietet.
 

Traditionelle Hemdenkonfektion

Neben den Hemdenlinien Luxor, Level Five und Tendenz, welche durch unterschiedliche Passformen auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Figurtypen eingehen, komplettiert die aussagekräftige Strickkollektion von OLYMP Ihr Businessoutfit. Die hervorragende Produktqualität und viele funktionale Vorteile, beispielsweise das bügelfreie Hemd, sorgen für außergewöhnlichen Tragekomfort bei minimalem Pflegeaufwand.