Die edlen Taschen von GIANNI CHIARINI aus dem italienischen Florenz sind ein Beweis exzellenter Handwerkskunst. Hier lenken keine zu auffälligen Prints oder Muster die Aufmerksamkeit auf sich, hier steht das klassische und meisterhaft vollendete Handwerk im Mittelpunkt. Dazu zählt selbstredend nicht nur die Verarbeitung, sondern auch das Material an sich. Nur feinstes Leder wird zu einer GIANNI CHIARINI Tasche.

„Das Wesen des Vergnügens ist die Spontanität“

Die schlichten und geradlinigen Designs, die immer wieder mit einzelnen Detailverspieltheiten aufgepeppt werden, eignen sich besonders für spontane Outfitkombinationen. Dabei steht das Frauenbild, für das GIANNI CHIARINI seine Taschen entwirft, sehr genau fest: Selbstbewusst, belesen, spontan, dynamisch, mit einem hohen Modebewusstsein und Händchen für Stil.