FYNCH-HATTON bietet mit seinen Hemden, Pullovern und Polos in unzähligen Farben und Mustern Abwechslung pur. Das Label entstand als Hommage an den Briten Denys Finch-Hatton, der in Afrika als Führer, Farmer und Pilot seine Abenteuerlust auslebte – und dennoch dem englischen Luxus treu blieb. So versteht sich die Marke bis heute: Sie bietet mit ihren Kollektionen jedem Mann die Möglichkeit, einzigartig und gleichzeitig perfekt gekleidet zu sein.
 

Hochwertige Qualität, anspruchsvolle Verarbeitung und liebevolle Details

Die Schirmakazie im Logo, das Symbol für Afrikas Savanne, symbolisiert die Faszination des Schwarzen Kontinents und zeigt, dass bei FYNCH-HATTON Wert auf die Details gelegt wird. Denn es sind die Kleinigkeiten, die das Besondere ausmachen, zum Beispiel der FYNCH-HATTON-Schriftzug auf den Hemdknöpfen oder das Muster Ihres Lieblingshemdes im Kragen Ihres Lieblingspullis. Das gewisse Etwas eben.