Das Modelabel FRAPP ist unter dem Dach der Marke Via Appia zu Hause, die sich bereits seit langer Zeit den Größen 40 bis 54 verschrieben hat. Die junge Marke kann daher aus einem großen Erfahrungsschatz schöpfen. So erklärt sich auch ihr anspruchsvolles Ziel, die modische Lücke im Bereich der großen Konfektionsgrößen mit zeitgemäßer Mode und trendbewussten Kollektionen zu schließen.
 

"Mode ist kein Zustand, sondern ein stetiger Prozess."

Mit ihren Entwürfen möchten die Designer von FRAPP ihren Kundinnen ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Dabei stehen aktuelle Looks und ein modischer Anspruch im Fokus. Gemeinsam mit höchsten Qualitätsstandards und optimalen Passformen entstehen kombinierbare Kollektionen, die bis ins kleinste Detail aufeinander abgestimmt sind. So macht Mode einfach Spaß.